Lebenshilfe Göppingen

Heilpädagogen - Inklusionsarbeit

Für die Weiterführung der Inklusionsarbeit in der Kindertagesstätte Schmiedefeld in Uhungen im Auftrag der Stadt Uhingen suchen wir zum 01.01.2019

eine/n Heilpädagogen (Dipl. oder BA) (m/w/d)

(befristet auf zwei Jahre zu 50%)

 Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei konzeptionellen Aufgaben und inklusiven Weiterentwicklung der Kindertageseinrichtung
  • Inklusive Betreuung und Förderung der Kinder in der Kindertageseinrichtung vor Ort
  • Einbringen der inklusiven sowie heilpädagogischen Sichtweisen in den Kindergartenalltag
  • Unterstützung des Teams sowie der Familien bei der Anbahnung und der Inanspruchnahme von Hilfen für Kinder mit (drohender) Behinderung
  • Angehörigenkontakt
  • Mitwirkung bei der Netzwerkarbeit im Sozial- und Gesundheitsbereich vor Ort und im Landkreis Göppingen

Wir erwarten:

  • heilpädagogischer Abschluss (Dipl / BA)
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Vorerfahrungen in der integrativen und/oder inklusiven Kindergartenarbeit sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Einfühlungsvermögen
  • Kenntnisse in den Sozialgesetzbüchern VIII und IX
  • Flexibilität
  • Vorhandensein eines Führerscheins Klasse B
  • Bereitschaft zu interner und externer Vernetzung und Zusammenarbeit

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD SuE/Jahressonderzahlung
  • Ein aufgeschlossenes und hoch motiviertes Team in Adelberg
  • Einbindung in den Bereich Kinder, Familie und offene Angebote der Lebenshilfe Göppingen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 07.12.2018, persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
Personalreferentin Sabine Schanbacher
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account)


Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von:

Herrn Michael Tränkle  (Bereichsleiter Kinder, Familie und offene Angebote): Tel. 01761-94044-20 · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Betreuungsassistenten FuB

Für unsere Förder- und Betreuungsgruppe- Tagesbetreuung für Menschen mit schwerstmehrfachen Behinderungen im Landkreis Göppingen suchen wir ab 01.12.2018 oder später

Betreuungsassistenten (m/w/d)

in Teilzeit mit 50 % befristet 11/2020

Ihr Profil:       

  • Heilerziehungspflegehilfe (m/w/d)
  • Gesundheits- und Krankheitspflegehilfe (m/w/d)
  • Altenpflegehilfe (m/w/d)
  • Quereinsteiger (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Tagesstrukturierende Assistenz innerhalb und außerhalb der FuB- Räume
  • Vermittlung wichtiger Grundkenntnisse und Fähigkeiten aus dem Alltag
  • Punktuelle Begleitung der FuB Klienten im FuB- und Werkstattbereich
  • Konstruktive und kollegiale Zusammenarbeit im Team
  • Begleitung von arbeitsrelevanten Kompetenzen
  • Durchführung von Angeboten
  • Zusammenarbeit mit anderen Bereichen
  • Dokumentation der täglichen Arbeit

Wir erwarten:

  • Teamfähigkeit
  • Empathie
  • Positiver Umgang mit der Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung
  • Verantwortungsbewusstes Arbeiten

Es erwartet Sie:

  • Ein motiviertes Team und regelmäßiger Austausch in Teamsitzungen
  • Eine umfassende Einarbeitung im Gruppendienst
  • Ein sozialer Arbeitsbereich, in welchem noch Zeit für pädagogische Arbeit existiert und das Einbringen der eigenen Persönlichkeit ermöglicht
  • Mitwirkung bei der gemeinsamen Gestaltung des Alltags

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortlichkeit, einer modernen Altersversorgung und Anstellung in Anlehnung an den TVÖD. Des Weiteren erwarten Sie fundierte Fort- und Ausbildungsangebote.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 28.11.2018, persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
Personalreferentin Sabine Schanbacher
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account).

Heilpädagogen

Für die Weiterführung der Inklusionsarbeit im Kindergarten Pusteblume in Adelberg im Auftrag der Gemeinde Adelberg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Heilpädagogen (Dipl. oder BA) (m/w/d)

(befristet im Rahmen einer Mutterschafts- und Elternzeit zu 50%)

 Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei konzeptionellen Aufgaben und inklusiven Weiterentwicklung der Kindertageseinrichtung
  • Inklusive Betreuung und Förderung der Kinder in der Kindertageseinrichtung vor Ort
  • Einbringen der inklusiven sowie heilpädagogischen Sichtweisen in den Kindergartenalltag
  • Unterstützung des Teams sowie der Familien bei der Anbahnung und der Inanspruchnahme von Hilfen für Kinder mit (drohender) Behinderung
  • Angehörigenkontakt
  • Mitwirkung bei der Netzwerkarbeit im Sozial- und Gesundheitsbereich vor Ort und im Landkreis Göppingen

Wir erwarten:

  • heilpädagogischer Abschluss (Dipl / BA)
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Vorerfahrungen in der integrativen und/oder inklusiven Kindergartenarbeit sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Einfühlungsvermögen
  • Kenntnisse in den Sozialgesetzbüchern VIII und IX
  • Flexibilität
  • Vorhandensein eines Führerscheins Klasse B
  • Bereitschaft zu interner und externer Vernetzung und Zusammenarbeit

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD SuE/Jahressonderzahlung
  • Ein aufgeschlossenes und hoch motiviertes Team in Adelberg
  • Einbindung in den Bereich Kinder, Familie und offene Angebote der Lebenshilfe Göppingen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 15.11.2018, persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
Personalreferentin Sabine Schanbacher
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account)


Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von:

Herrn Michael Tränkle  (Leiter des Schulkindergartens): Tel. 01761-94044-20 · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sozialpädagogen SPFH

Für unsere Sozialpädagogische Familienhilfe im Landkreis Göppingen suchen wir zur Übernahme von zwei Familien zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Sozialpädagogen (Dipl. oder BA) (m/w/d)

(befristet im Rahmen einer Mutterschats- und Elternzeit zu 36 %)

Ihre Aufgaben:

  • Sozialpädagogische Begleitung von Familien in ihrem häuslichen Umfeld im Rahmen der Hilfen zur Erziehung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst des Kreisjugendamtes
  • Kooperation mit weiteren wichtigen Kooperationspartnern der Familien

Wir erwarten:

  • Sozialpädagogischer Abschluss (Dipl. / BA)
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Vorerfahrungen in den Hilfen zur Erziehung oder in den Frühen Hilfen sind von Vorteil
  • Kenntnisse in den grundlegenden Office-Programmen
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Einfühlungsvermögen
  • Kenntnisse in den Sozialgesetzbüchern, insbesondere im SGB VIII
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zu mobilem Arbeiten sowie Vorhandensein eines Führerscheins Klasse B
  • Bereitschaft zu interner und externer Vernetzung und Zusammenarbeit

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD SuE/Jahressonderzahlung
  • Ein aufgeschlossenes und hoch motiviertes Team im Bereich Kinder, Familie und offene Angebote der Lebenshilfe Göppingen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 15.11.2018, persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
Personalreferentin Sabine Schanbacher
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account)


Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von:

Herrn Michael Tränkle  (Leiter des Schulkindergartens): Tel. 01761-94044-20 · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pädagogische Fachkraft Schulkindergarten

Für unseren Schulkindergarten in Heiningen suchen wir ab sofort eine

pädagogische Fachkraft  (m/w/d)

in Teilzeit mit 20 %

Aufgabenschwerpunkte:

  • Eigenverantwortliche Betreuung der Kinder unseres Schulkindergartens in unterschiedlichen Gruppenangeboten
  • Eigenverantwortliche Gruppenleitung in Vertretungssituationen
  • Ganzheitliche Erziehung und Förderung der Kinder in allen Entwicklungsbereichen nach dem Orientierungsplan und Leitbild der Lebenshilfe Göppingen
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team und Dokumentation der täglichen Arbeit

Ihre Qualifikation:

  • Erzieher (m/w)
  • Erzieher mit Zusatzqualifikation (Fachlehrer-K oder Heilpädagoge) (m/w)

Wir erwarten:

  • Freude und Wertschätzung beim Umgang mit Kindern mit Behinderung
  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Organisationsgeschick
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung

Es erwartet Sie:       

  • Ein motiviertes Team und regelmäßiger Austausch in Teamsitzungen
  • Eine umfassende Einarbeitung
  • Mitwirkung bei der gemeinsamen Gestaltung des Alltags
  • Freiraum für eigenverantwortliche Tätigkeiten
  • Eine der Aufgabe entsprechend angemessene Vergütung nach TV-L

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortlichkeit, einer modernen Altersversorgung und Anstellung in Anlehnung an den TV-L.

Des Weiteren erwarten Sie fundierte Fort- und Ausbildungsangebote.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 30.11.2018, persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
Personalreferentin Sabine Schanbacher
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account)


Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von:

Herrn Michael Tränkle  (Leiter des Schulkindergartens): Tel. 01761-94044-20 · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Betreuungsassistenzen / Pflegerische Fachkraft

Für  unsere Wohnheime in Heiningen suchen wir zum 01.11.2018

Betreuungsassistenzen (m/w/d)

mit einem Stellenanteil von jeweils 60%-80% in Teilzeit, die Stellen sind unbefristet

Aufgabenschwerpunkte

  • Begleitung, Betreuung und Pflege  von Menschen mit Behinderungen
  • Gestaltung und Organisation des Alltags in einer Wohngruppe
  • Mitarbeit im Team und Dokumentation der täglichen Arbeit

Qualifikation                                              

  • Heilerziehungspflegehilfe (m/w/d)
  • Gesundheits- und Krankheitspflegehilfe (m/w/d)
  • Altenpflegehilfe (m/w/d)
  • Quereinsteiger (m/w/d)

Sowie eine

Pflegerische Fachkraft (m/w/d) zum 01.01.2019

in Vollzeit, die Stelle ist unbefristet

Aufgabenschwerpunkte

  • Begleitung, Betreuung und Pflege  von Menschen mit Behinderungen
  • Gestaltung und Organisation des Alltags in einer Wohngruppe
  • Mitarbeit im Team und Dokumentation der täglichen Arbeit

Qualifikation                                              

  • Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Gesundheits- und Krankheitspfleger (m/w/d)
  • Altenpfleger (m/w/d)

 Wir erwarten

  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Positiver Umgang mit der Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur Schicht- Wochenendarbeit und Nachtarbeit

Es erwartet Sie

  • Ein motiviertes Team und regelmäßiger Austausch in Teamsitzungen
  • Eine umfassende Einarbeitung im Gruppendienst
  • Ein sozialer Arbeitsbereich, in welchem auch noch Zeit für pädagogische Arbeit existiert und das erbringen der eigenen Persönlichkeit ermöglicht
  • Mitwirkung bei der gemeinsamen Gestaltung des Alltags
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Freiraum für eigenverantwortliche Tätigkeiten

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortlichkeit, einer modernen Altersversorgung und Anstellung in Anlehnung an den TVÖD. Des Weiteren erwarten Sie fundierte Fort- und Ausbildungsangebote.

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von Herrn Stiller-Schwarz, Telefon: 07161/94044401, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 27.10.2018, persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
Personalreferentin Sabine Schanbacher
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account).

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen

Für unsere Werkstätten im Landkreis Göppingen suchen wir zum 01.0.2019 eine/n

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)

in Vollzeit mit 100 % als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung der Stelleninhaberin

und zum 01.03.2019 eine/n

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)

in Teilzeit mit 50 % als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung der Stelleninhaberin

Ihr Profil:

  • Ein (Fach-) Hochschulstudium Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik
  • Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung vorrangig BTHG (SGB III, SGB IX, SGB XI, SGB XII)
  • Empathische Grundhaltung gegenüber Menschen mit psychischen Erkrankungen und sonstigen Behinderungen
  • Hoher Grad an Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Engagement und organisatorische Kompetenzen

Ihre Aufgaben                                            

  • Sozialpädagogische Beratung und Begleitung von Menschen mit Behinderung an ihren Arbeitsplätzen
  • Krisenintervention und -prävention
  • Führen und dokumentieren von Förderplanungsgesprächen
  • Erstellung von Förder-, sowie Entwicklungsberichten
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen, Fachkräften und anderen Institutionen sowie Behörde
  • Beratung und Begleitung der Werkstattbeschäftigten bei der Vorbereitung zum Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Zusammenarbeit mit Anbietern (Kunden) betriebsintegrierter Arbeitsplätze sowie dem Integrationsfachdienst
  • Betreuung und Beratung unserer Mitarbeiter/innen vor Ort in den Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes

Unser Angebot

  • Individuelle Weiterentwicklung
  • Anstellung in Anlehnung an den TVöD
  • Vergütung nach TVöD-VKA, Sozial- und Erziehungsdienst
  • Betriebliche Altersversorgung

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 21.11.2018, persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
Personalreferentin Sabine Schanbacher
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account)

Irish gambling website www.cbetting.co.uk Paddy Power super bonus.

Hauptsitz

Lebenshilfe Göppingen
Heubachstr. 6-10
73092 Heiningen

Fon 07161 94044-0
Fax 07161 94044-19
info@lh-goeppingen.de

Publikationen

Alle Veröffentlichungen wie Lebenshilfe-Magazin, Programmheft und Broschüren zu den einzelnen Angeboten finden Sie hier.

Publikationen

Stiftung Lebenshilfe Göppingen

Infos zu unserer 2012 gegründeten Stiftung finden Sie hier.